Was ist die arthrose der gelenke, und warum es auftritt

Das leben des menschen mit arthrose) ist unterteilt in "vor" und "nach". Vor der erkrankung waren die großen und die kleinen freuden, manchmal unbedeutende probleme. Nach nur einem täglichen kampf und stille verzweiflung, was das normale leben nicht wieder, nie. Aber man kann das problem lösen, für immer!

Verformung der arthrose knie

Was ist arthrose

Ist eine gelenkerkrankung, bei der knorpel des gelenks mit der zeit abgebaut, die gelenke an den enden der knochen verändert, und die periartikuläre gewebe und diese aktiv gedeiht die entzündung.

Die ursache des entstehens und der entwicklung der

Die arthrose kann sich durch übermäßige belastungen oder verletzungen der gelenke. In jedem fall, der prozess wird begleitet von einer verringerung der menge an proteoglykane (proteine). Aufgrund der verringerung der anzahl von proteoglykanen des gelenks verliert wasser, da diese moleküle halten die gleiche. Als folge von knorpel -, die "trocken" ist, verliert die elastizitt und die elastizitt der haut wird uneben und trocken. Dadurch tritt reibung anormale, als folge der schmerzen. Aufgrund der reibung im gelenk, "gelöscht", knorpel nimmt, wird schlanker. Aufgrund der ständigen UN im gelenk bilden sich wucherungen — osteophyten. Die letzte phase ist das vollständige verschwinden von knorpelsubstanz.

Für fehler, die leute nehmen die osteophyten, die von "salz", dass es sich um "zerstreuen". Aber es sind nicht die salze, ablagerungen, und verteilen sie sie auf die gelenke aus dem nichts.

Die risikofaktoren der arthrose bestimmt seine gründe. Bitte beachten sie, dass, wenn es einen faktor (zum beispiel, im alter von 50 jahren) von der arthrose, kann nicht auftreten, aber die chancen sind, dass ihr auftreten steigt mit dem vorhandensein von 2 oder mehr ursachen, zum Beispiel eine verletzung, die im alter von 50 jahren. Alle faktoren lassen sich unterteilen in nicht-genetischen und genetischen, externen und internen.

Interne faktoren:

  • Alter. Mit der zeit wird die fähigkeit des körpers zur regeneration verringert, und die aktivität der zellen vermindert. Dadurch verringert sich die wiedergabe des kollagens, wird die gelenkflüssigkeit in die gelenke geringer ist.
  • Die veränderung des stoffwechsels. Bei der arthrose kann zu unterschiedlichen verletzungen austausch. Die häufigste ursache für die verringerung von östrogen und diabetes mellitus. Sind die arthrose und die verschiedenen stoffwechsel-pathologie ist.
    Das defizit an mineralstoffen und vitaminen. Hier ist alles klar. Wenn sie kein einkommen für die notwendigen stoffe, die kollagen und andere stoffe einfach nicht, was synthetisiert wird. Die krankheit kann sich auf dem hintergrund von störungen in der assimilation der stoffe.
  • Das übergewicht. Wenig hat dazu beigetragen die ursache als auch für die arthrose entstanden ist, ausschließlich durch übergewicht, muss eine person mit einem gewicht von weit über 150 kilo. Aber, und dass betrifft, erhöht die wahrscheinlichkeit der entwicklung von arthrose.
  • Die verletzung der entwicklung der knochen, der gelenke. Solche anomalien können auftreten, nicht nur aufgrund der vererbung, aber auch aus anderen gründen. Pathologie der entwicklung ist nicht ein satz, vorbehaltlich bestimmter regeln der arthrose nie auftreten wird.
  • Arthrose der hüfte
  • Die arthritis. Wenn die entzündlichen prozess stört den blutfluss zum hüftgelenk, ändert sich die zusammensetzung der gelenkflüssigkeit und der knorpel. Bitte beachten sie, dass nach dem loswerden von arthritis, die das risiko der entwicklung von arthrose bleibt, bis die zusammensetzung der flüssigkeiten und gewebe des gelenks wieder zu normalisieren.
  • Der infarkt des gelenks. Sonst ist die avaskuläre nekrose der hüfte. Entwickelt sich bei thrombophilie — neigung des blutes, klumpen zu bilden. Aber in der regel thrombophilie führt nicht zu herzinfarkt, gelenk, daher ist für die entwicklung der arthrose erfordert die beteiligung von anderen ursachen.
  • Chronischer stress. Die depression und der dauer-angst, reduzieren das niveau der regeneration, senkung der schutzeigenschaften des organismus. Erhöht die wahrscheinlichkeit der entwicklung von krankheiten, nicht nur von der arthrose.

Externe faktoren:

  1. Von der verletzung. Zu ihm verhalten sich die verschiedenen arten von luxationen, verletzungen des gelenks taschen -, knochenmark-von der gründung der artikulation. Diese verletzungen treten selten auf, und mit einer geeigneten behandlung und vergehen, ohne spuren zu hinterlassen. Aber es gibt andere faktoren, die auftreten können, der arthrose.
  2. Übermäßige belastung auf das gelenk. Tritt in der professionellen athleten oder der arbeitnehmer, die gehen zu fuß große entfernungen. Aber dieser faktor die einhaltung der empfehlungen des trainers und in der abwesenheit von anderen faktoren führt selten zur arthrose.
  3. Chirurgische eingriffe (die meniscectomía und andere). Nach operationen werden die patienten vorgeschriebenen medikamente, bettruhe, andere verfahren, um das risiko von komplikationen. Wenn ihre verletzung, erhöht die wahrscheinlichkeit der entwicklung von arthrose.

Die wichtigsten symptome

Die diagnose der arthrose ist ziemlich einfach, dies kann dazu führen, dass auch qualifizierte menschen, es ist genug, um zu verstehen, die arten von schmerzen in den gelenken.

Arten von schmerzen in den gelenken:

  1. Der schmerz tritt auf und erhöht die ladung in ruhe ist der schmerz schwächt;
  2. Wenn der patient zu werfen, und die andere person verdoppeln sie ihr bein, das schmerzen auftreten, da es üblich (aufgrund der reibung im gelenk);
  3. Der schmerz der arbeit wächst langsam, der kurs der krankheit wird immer größer.

Ein weiteres charakteristisches symptom von trockenen knirschen im knie während der bewegung. In der norm der gelenke, die auch knarren, aber der sound der gesunden gelenk klangvoll und scharf, die gelenke tun nicht weh. Bei der arthrose scrunch trocken, das erste mal, hören sie schlecht, aber sie begleitet die bewegung ständig. Wenn eine person erfährt, ausgedrückt durch den schmerz.

Mit der entwicklung der krankheit werden andere spezifische symptome: geringe mobilität, die verformung des gelenks. Auf dem röntgenbild sieht man die verringerung der gelenk spalt, knöcherne auswüchse, die in den köpfen der knochen, ihre deformationen.

Die arthrose tritt häufig im knie-und hüftgelenke, da sie die, in denen es eine erhöhung der belastung. Weniger häufig tritt in den schultern und ellbogen-gelenke, von den fingern der hände oder der füße. Es gibt eine variante der erkrankung, generalisierte arthrose, wundern sich, unverzüglich alle gelenke im körper.

Das stadium der krankheit

Die arthrose der fußsohle

Die arthrose (beschädigung der knorpel der gelenke, knochen und umliegenden gewebe. Das stadium der arthrose unterscheiden sich je nach dem grad der erkrankung des gelenks.

1 phase

In dieser phase degenerative prozesse betreffen nur die fasern von kollagen und proteoglycan-moleküle im knorpel. Aufgrund der änderungen in der zusammensetzung des gelenkknorpels bzw. der gelenkflüssigkeit tritt die reibung, führt zu schmerzhaften empfindungen. Der schmerz tritt nach körperlicher anstrengung, in ruhe, verschwindet sie. Die bewegung des gelenks, bis es nicht komplizierter werden, werden die änderungen beziehen sich nicht auf die muskelfasern, der gelenke und taschen rund um die schiffe. In dieser phase der ray-veränderungen, die nicht sichtbar sind oder zu vernachlässigen sind.

Phase 2

Aufgrund der abnormalen reibung der knorpel verliert die eigenschaften von elastizität und festigkeit, allmählich verringert und nicht mehr schützt kopf und knochen. Dementsprechend sind sie abgeflacht, so erhöht sich die kontaktfläche. An den rändern der artikulation des platzes bilden sich wucherungen — die osteophyten, die gut sichtbar auf dem röntgenbild.

In diesem stadium ist der schmerz, verfolgt der patient nicht nur von den lasten, die arbeit, aber jede kleine bewegung. Der frieden nicht da vollständige linderung, aber kann verringern die schmerzempfindung. Das gelenk teilweise verliert, der mobilität, der patient versucht auch nicht xlsm betroffene extremität.

Aufgrund der fehlenden mobilität verschlechtert sich die durchblutung des gelenks. In der folge ändert sich die zusammensetzung der gelenkflüssigkeit, wird zähflüssig, verliert schmiereigenschaften, die stark beschleunigt den verlauf der krankheit. Bei ray sieht die verringerung des lumen-gelenk mit einem spalt in 50-70%, es macht deutlich, dass die verformung des gelenks.

3 phase

In dieser phase wird der knorpel ganz oder teilweise verschwindet. Die mobilität des gelenks verliert, erfährt der patient schmerzen, nicht nur in der bewegung, aber auf erholung und ruhe. Gemeinsame pausen und die flüssigkeit verschwinden, und die kapsel gerunzelt und atrophie. In dieser phase ist es möglich, nur die chirurgische behandlung, mit der ersetzung der artikulation der prothese künstlicher. Wenn sie dies nicht tun, tritt eine ankylose mit der unmöglichkeit von bewegung.

Methoden der behandlung

Selbst wenn 100% der hingabe des arztes und des patienten, das gelenk von ganz allein wieder die 1 etappe der arthrose. Während der phase 2 beobachtet werden deformationen der knochen, daher zurück, die artikulation alten mobilität wird nicht funktionieren. Aber sie können zu einer verzögerung der operation auf lange sicht, wenn sie nicht zu vermeiden. 3. stadium der arthrose es wird ausschließlich chirurgisch.

Die medikamentöse behandlung

Bei der behandlung 1 und 2 von der phase der arthrose verwendet verschiedene techniken. In erster linie ist es die medikamentöse behandlung. Auch gelten für verschiedene physiotherapie, biologische methoden der massage-therapie. Bei übergewicht ist es notwendig, die standardisierung der stromversorgung.

Symptomatische therapie

Um schmerzen zu lindern, gelten nicht steroidale entzündungshemmende arzneimittel. Alle werkzeuge haben viele kontraindikationen, nicht zu empfehlen, auf den ausgedehnten gebrauch, dass sie reduzieren die synthese von proteoglykanen in der artikulation.

Für die narkose ist es besser, selektive anti-entzündliche nicht-steroidale. Sie verursachen keine komplikationen, haben sie nur wenige kontraindikationen eingenommen werden können, auf unbestimmte zeit länger. Zur verbesserung der durchblutung können gefäßerweiternde medikamente oder lokale reizende salbe.

Eine spezifische therapie

Der besteht aus dem an der rezeption chondroprotector (glucosamin und chondroitinsulfat) — arzneimittel, die zur wiederherstellung des knorpelgewebes. Glucosamin stimuliert die aktivität der chondrozyten, er ist der rohstoff für die erstellung von molekülen proteoglycan. Chondroitinsulfat erhöht die fähigkeit der proteoglycan gewinnen und binden wasser. Darüber hinaus stimuliert die bildung von kollagenen fasern und blockiert das lösungsmittel enzyme.

Gelten auch für intra-gelenk mit geführten injektionen von hyaluronsäure. Es ist der rohstoff für die fasern von kollagen und bestandteil der gelenkflüssigkeit. Die methode der behandlung üblich und hat sich bewährt. Um die wirkung für eine spezifische therapie erfordert einen langen zeit — 1-1,5 jahren, während der knorpel nicht vollständig erholen.

Chirurgie

Der letzte und radikale methode zur behandlung der arthrose. Während der betrieb gliedert sich das betroffene gelenk, joint kopf, und das bett des gelenks werden entfernt. Stattdessen wird ein künstliches gelenk aus titan, der kopf und das bett wird aus polyethylen hoher festigkeit. Die ganze struktur fester in den knochen mit hilfe von schrauben.

Die operation von hüft-oder knie-komplex und gefährlich. Führt häufig zu komplikationen (embolie in der lunge, infektionskrankheiten). Auch mit dem erfolg der operation, prothese, mit der zeit, "schütteln" und verlangt ersatz. Dies geschieht durch ein maximal 10 auf 15 jahre und die frist — von 1 bis 3 jahren.

Chiropraktik

Andere verfahren

Viele verfahren, gerichtet auf die beseitigung, beschädigung der reibung im gelenk verbessert die durchblutung. Die methoden der behandlung alle sollten in integrierter weise oder wechseln. Betrachten wir nur einige der effektivsten methoden der behandlung:

  1. Die chiropraktik. In den prozess der chiropraktiker "streckt" das gelenk, wodurch der druck auf den knorpel. Das verfahren muss durchgeführt werden, oft und regelmäßig, aber der effekt von ihm sofort angezeigt wird.
  2. Eine andere form der traktion der gelenk — hardware traktion. Wird verwendet, effektiv auf die artikulation der knie, wird das knie gestreckt auf einem speziellen tisch mit hilfe des gerätes. Es genügt, eine bar und 2 kurse pro jahr 10 bis 12 sitzungen pro kurs.
  3. Massage-therapie. Nach der prozedur verbessert die durchblutung der gelenk-flüssigkeit, steigert die durchblutung, erhöht die plastizität des gelenks. Die massage ist kontraindiziert während der entzündlichen prozesse.
  4. Die ultraschall-therapie. Beim ultraschall die veränderung tritt auf "die massage der muskeln, blutgefäße und gewebe knorpel. Ultraschall beschleunigt den stoffwechsel durch die biochemie der ausstellung. Auch gut geeignet, wirkung der wärme, wenn die mechanische energie des sounds geht in thermische energie.
  5. In der physiotherapie bei der arthrose verfügt über eine vielzahl von übungen, einschließlich ungewöhnliche training, gelten ausschließlich die arthrose.
    Hier ist ein beispiel für die übungen, die wir ihnen spezialisierte arzt artrolog mit erklärungen für jede übung.

Die ernährung bei arthrose

Lange zeit glaubte man, dass bei der arthrose führt eine falsche ernährung und die kann man heilen mit hilfe von ernährung. Heute hat sich endlich klar, dass die spannungsversorgung direkt hat nichts mit der arthrose).

Natürlich, das übergewicht ist einer der faktoren, die begünstigen, die im verlauf der arthrose ist daher, die ernährung, die hilfreich sind, die aber nur einem bestimmten kreis von personen Unterhalb der standardisierung der ernährung auf die arthrose verstanden werden muss, die nationale befreiung von übergewicht.

Der gewichtsreduktion ist besonders wichtig für menschen, die leiden von gonarthrosis, weil der größte teil des körpergewichts fällt auf die knie.

Die reduzierung des gewichts

Fallen das gewicht, die sie benötigen, zu verstehen und zu verwenden, einige regeln erleichtern die aufgabe und geben ihnen eine garantie zur folge:

  1. Psychologische arbeit. Der wunsch, "kaum essen" tritt auf, weil bestimmte psychologische einrichtungen, wie den wunsch der belohnung oder beruhigung der nerven mit hilfe der halben orange. Solche psychischen probleme nehmen die motivation produkte zu verlieren gewicht und erhöht den stress verschlimmert die situation. Abnehmen ohne lösung von psychologischen problemen wird nur ein vorübergehender effekt.
  2. Nicht abnehmen, und die normalisierung der stromversorgung. Die hauptursache für übergewicht — schlechte ernährung. Wenn sie nach dem zurücksetzen das gewicht des körpers, aber nicht das problem beheben, unausgeglichene ernährung, dann nach einer weile, die person gewinnt gewicht. Werden soll, entfernen sie die wurzel des problems. D. h. die standardisierung der fütterung nicht in einer "zeit abnehmen", und das für immer.
  3. Eine schrittweise einführung aller regeln. Psychologisch gewicht zu verlieren ist sehr schwer, darum, alle regeln einer gesunden ernährung ist es notwendig, schrittweise einzuführen. Zuerst steckt man eine regel (zum beispiel, essen sie nicht nach 19:00), nachdem sie sich daran gewöhnt haben nur eine regel geben sie einen anderen.
  4. Entfernt werden muss das menü von fleisch vom grill, alle gerichte gekocht mit butter, kuchen aus weißem mehl. Essen sie mehr gemüse, obst, einfach getreide in das wasser. Wünschenswert ist, teilen sie die tägliche routine der ernährung auf 5-6 mahlzeiten, aufhören zu essen für 3-4 stunden vor dem schlafengehen, trinken sie viel wasser.

Arthrose ist eine krankheit, aber wenn das rechtzeitig fokus der aufmerksamkeit weg. Für den sieg über ihn, müssen sie wissen, ihre wesentlichen mechanismen für die entwicklung, risikofaktoren und ursachen der entwicklung. Wenn für alle die empfohlenen methoden für die therapie, ist eine heilung der arthrose wird sehr einfach sein.