Kragen osteochondrose: symptome und behandlung

Halskette ist die osteochondrose eine krankheit in der modernen welt. Viele menschen haben in ihrer anfangsphase, aber noch einmal wissen. Die verteilung der osteochondrose hals bekam dank, dass die menschen mehr sitzen und sich weniger bewegen. Sehen wir uns näher mit den ursachen der entwicklung dieser unangenehmen krankheit und möglichkeiten der bekämpfung mit ihm.

die inspektion

Was ist der zervikalen osteochondrose?

So ist die osteochondrose der cervical - und auf der anderen seite, degenerative erkrankung der knorpel gewebe des stütz-und bewegungsapparates. Die krankheit ist gekennzeichnet durch pathologische veränderungen in der struktur des knorpel führen zu verletzungen der anatomischen struktur der elemente der wirbelsäule, gegen die mobilität des skeletts und verursachen schmerzhafte empfindung. Die krankheit kann sich auf jede abteilung der wirbelsäule, sondern durch die übermäßige mobilität und eine miniatur-größe der wirbel -, hals-segment häufiger unter dieser krankheit. Der kragen jeden tag treten erhebliche belastung. Die drehungen des kopfes und auch die tatsache zurückhalten, bewirkt, dass die wirbel und die bandscheiben der spalte, die hart arbeiten. Normalerweise für externe festplatten in der spalte abnehmen, sie erscheinen den mikrorissen. Mit der zeit verringert sich seine höhe, fangen an, sich in der dicke variieren, in der geringere teil, und nicht mehr die erfüllung ihrer wichtigsten funktion: die abwertung der wirbel.

Die ursachen der krankheit degenerative cervical disc

Die ursachen der entwicklung der krankheit, in erster linie, sind in der altersgruppe der alterung des organismus und der zerstörung von knochen-und knorpelgewebe. Auch sind die ursachen für degenerative bandscheibenerkrankungen:

die wirbel
  • die verletzung der körperhaltung
  • die abnahme der motorischen aktivität in folge von bewegungsmangel
  • übergewicht ist das ergebnis von stoffwechselstörungen, hat die last auf die festplatten der spalte
  • ein faktor, der erbliche
  • die längere körperliche anstrengung
  • anomalien der wirbelsäule

Die symptome der krankheit degenerative cervical disc

Die zervikalen osteochondrose hat besondere wirkungen. Dies ist wegen der besonderheiten der anatomischen segment zervikalen wirbelsäule. Oft sind die patienten klagen über schmerzen unterschiedlicher intensität, die eine erhöhung der verweilzeit in der gleichen position. Der schmerz wird oft noch andere symptome:

  • die schwäche in den oberen gliedmaßen
  • taubheit und kribbeln in den händen
  • die steifigkeit mit der bewegung des kopfes
  • schwindel (sagt, dass die beschädigten elemente berührt von einer arterie)
  • das taubheitsgefühl in den lippen
  • das gefühl der ball in der kehle

Die anzeichen der krankheit degenerative cervical disc

In der medizin ist es blich, teilen die zeichen der degenerative scheibe krankheit in abhängigkeit von der natur der erscheinungen symptomatisch, vereint in einem einzigen syndrom. Unterscheiden 4 als syndrom:

  • root – zeigt an, in brech die strahlen nervös, das führt zu starken schmerzen, sowie eine sammlung von vegetativen symptomen (schwindel, schwäche, klumpen in der kehle);
  • die arterie der wirbelsäule – die beschädigten elemente ziehen große vertebralen arterie, die die ursache für die starken kopfschmerzen, schwindel;
  • wirbelsäule – schmerzen in den hals;
  • herzfrequenz – tarnt sich als herzinfarkt, angina pectoris, äußert sich mit starken schmerzen in der brust, wie ein herzinfarkt.

Die phase der entwicklung der krankheit degenerative cervical disc

1 grad degenerative bandscheibenerkrankungen

das schema der wirbelsäule

Zeichnet sich durch den beginn der zerstörung der bandscheiben. In den faserigen ring bilden sich die risse, es bricht die kraft und die elastizität der einheit, verringert sich seine höhe, auf kosten von, dass es druck von der nervenwurzel. Erscheint der charakteristische schmerz. Manchmal, in der phase 1 (präklinische) diese art von schmerz kann fehlen, und die osteochondrose geht mit dem moderaten beschwerden in der hals-bereich.

2 grad degenerative bandscheibenerkrankungen

Wenn die osteochondrose 1 grad nicht behandelt oder die behandlung nicht effektiv ist, dann tritt die osteochondrose grad 2 — chronisch. Der schmerz wird konstant, die zerstörung und das siegel der bandscheibe weiter und führt die kleine trennungen von der halswirbelsäule. Die zervikalen osteochondrose in dieser phase entwickeln kann-syndrom der fall der kopf. Dieses syndrom ist gekennzeichnet durch starke schmerzen, und der mann ist gezwungen, stützen sie den kopf mit der festlegung des status, um die schmerzen zu reduzieren.

3 der grad der degenerative bandscheibenerkrankungen

Faseriges der ring schon fast zerstört, das führt zu komplikationen der osteochondrose — propeller, der bandscheibe oder bandscheibenprobleme bandscheibenvorfall. In der 3. phase der osteochondrose, die intensität der schmerzen verringern kann, da leidet die knorpelsubstanz auf der festplatte zwischen den wirbeln nicht mehr vorhanden ist, und das bedeutet, dass es nicht die quelle von schmerzen, jedoch ein einklemmen der nervenwurzeln immer noch, daher der schmerz vollständig, nicht geht.

Diagnose der krankheit degenerative cervical disc

Wenn ein verdacht auf degenerative bandscheibenerkrankungen-und gebärmutterhalskrebs, wenden sie sich bitte an einen arzt. Integrierte diagnose wird ihnen helfen, die krankheit zu ermitteln, die beurteilung der grad und das verständnis für die ursachen der entwicklung der pathologie. die fotografie Ansicht die diagnose wird durch inspektion und palpation – die osteochondrose zeigt die spannung der muskulatur-nackenschmerzen, in einigen fällen ist es bemerkenswert, verformung der wirbelsäule. Nach der objektiven diagnose arzt schickt den patienten für weitere studien. Um die diagnose zu bestätigen, verwenden sie die folgenden diagnostischen methoden:

  • die magnetresonanztomographie
  • die röntgenaufnahme (seitlich und gerade)
  • computertomographie

Um zu bestimmen, die ursachen der entwicklung der pathologie zusätzlich zugewiesen werden können: ultraschalluntersuchung von organen in der nähe, ekg, herz -, dual-scan der gefäße, die analyse von blut und urin.

Die behandlung der krankheit degenerative cervical disc

Die behandlung der osteochondrose, erfordert einen integrierten ansatz. Um zu vermeiden, die schmerzen gelten die medikamente, um die schmerzen, sondern die basis der therapie bilden physikalische, therapie, massage. Die massage hilft bei der linderung der hipertonicidad die muskeln, stimuliert das gefühl von schmerz. Das verfahren wird auch zurückgesetzt, normale blutzirkulation, verbessert die versorgung der gewebe beschädigt. Nach den ergebnissen einer massage kurs, der zieht sich die spannung der halswirbelsäule, verteilen die belastung auf die wirbelsäule. Die medikamentöse behandlung. Medikamente lindern schmerzen und entzündungen, sorgen sie für die durchblutung und verhindert krämpfe in den muskeln des halses. Hierzu können die folgenden gruppen von medikamenten: kortikosteroide, analgetika, muskelrelaxantien und weitere physiotherapie. Neben der aufnahme von medikamenten zu entspannen, um den hals, die muskeln, beseitigen krämpfe und normalisieren die durchblutung helfen, physiotherapeutische verfahren: iglorefleksoterapija, effekte, laser, magnetotherapie, uhf-therapie, fonoforesis etc. massage Die gymnastik. Spezielle trainings helfen, den patienten zu stärken, die muskel-skelett ausrichten der körperhaltung und verbessern die durchblutung in den oberen teil der wirbelsäule. Im falle der ausführung der phasen der osteochondrose der halswirbelsäule, oder, wenn der mangel für die wirksamkeit von konservativen techniken erforderlich, die die durchführung der intervention.

Die prävention der krankheit degenerative cervical disc

Um zu verhindern, dass die entwicklung der krankheit degenerative cervical disc wird empfohlen, bei sitzender arbeit achten sie darauf, pausen von fünf minuten, jede stunde, vermeiden sie lasten auf den hals; sie nicht machen plötzliche bewegungen des kopfes, sie folgen der haltung, um zu vermeiden, hypothermie; die teilnahme an körperlichen aktivitäten, schwimmen; essen und trinken; schlaf, sollte fest in die matratze und unter das kopfkissen, der winkel der biegung des halses sollte nicht höher als 15 grad; nach 25 jahren vermeiden sie den schock der last auf der wirbelsäule (springen, laufen). In jedem fall, wenn die symptome der krankheit - die unbedingt ihren arzt besuchen. Sich nicht selbst!